CSS Styles im Editor inlinen?

Allgemeine Diskussionen über WebYep
Post Reply
alphatier
Rank 2
Rank 2
Posts: 49
Joined: Thu Mar 04, 2010 9:39 pm

CSS Styles im Editor inlinen?

Post by alphatier » Thu Mar 24, 2011 12:01 pm

Kann man bestimmten Tags die über den Editor sagen,
das automatisch CSS Styles inline eingefügt werden?

Hintergrund ist das eine Seite auch via E-Mail Programm verschickt werden soll, ein Tabellenaufbau mit entsprechenden inline Styles wäre ja mit der Schleifen Funktion möglich,
das Problem ist z.B. wenn ein Link im Text auftauchen soll. Hier fehlen mir dann Styles.

Beispiel:
a style="font-style: normal; font-weight: normal; color: #555554; text-decoration: underline; "}

gibt es da eine Lösung oder Trick?

marcus
Objective Development
Objective Development
Posts: 170
Joined: Tue Nov 30, 2010 1:25 pm

Re: CSS Styles im Editor inlinen?

Post by marcus » Thu Mar 24, 2011 3:41 pm

Die Frage die mir dabei spontan durch den Kopf geht, ist folgende: wozu inline Styles? Der Mailer nimmt doch ohnehin die gesamte Seite und packt sie in die Mail. Was dort (in der Seite) an CSS vorhanden ist, wird also auch in die Mail kopiert. Es sollte daher reichen, irgendwo die entsprechenden Styles zu hinterlegen und mit entsprechenden Selektoren dafür zu sorgen, dass alles wie gewünscht angezeigt wird.

Wenn also beispielsweise die Loop-Items in einem <div> mit der Klasse 'foo' stecken, dann sollte folgende Regel das gewünschte Ergebnis liefern:

Code: Select all

.foo a {
  font-style: normal;
  font-weight: normal;
  color: #555554;
  text-decoration: underline;
}

Post Reply