Page 1 of 1

jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Sat Jul 17, 2010 12:25 pm
by Mordillo
Hallo, ich würde mich sehr über eine Alternative zu Lightbox freuen.
Fancybox wäre einer meiner Favoriten mit jQuery-Library.
Wie ich im Forum gelesen habe wird daran gearbeitet. Wäre sehr froh, wenn dies bald möglichst geschehen würde. :-)

Freundliche Grüsse
Beat

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Fri Oct 29, 2010 11:22 am
by imperfekt
Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit die Einbindung des Lightbox-Codes im <head> zu steuern?

Ich muß jQuery und prototype verwenden.
Damit das irgendwie zusammen funktioniert muß ich (soweit ich sehen kann) prototype zuerst laden.
Die Lightbox wird immer direkt vor </head> gequetscht ... so daß ich auf die Reihenfolge keinen Einfluss habe.

Hilfe!
Danke!

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Fri Oct 29, 2010 12:48 pm
by imperfekt
Hmmm, ich habe jetzt eine Alternative Lightbox-Variante gefunden die sich vermutlich via HTML/CSS einbinden lassen würde.
Nun steht mir aber die von WY! eingebaute "automatikvergrößerung" bei Bildern im weg.
Der dann in den Link eingebaute JS Aufruf bzw. onclick-Befehl macht das zunichte.

Kann ich das vielleicht unterbinden?

Danke!

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Sat Oct 30, 2010 11:02 am
by johannes
Sobald der lightbox Ordner im opt Ordner präsent ist, wird die Lightbox verwendet und es werden auch automatisch die entsprechenden JavaScipts und CSS-Dateien eingebunden.

Im Moment (Stand WebYep 1.5) gibt es nur eine Möglichkeit, das automatische Einbinden der JavaScripts für die Lightbox zu verhindern:

  • Man entfernt die Lightbox aus dem opt Ordner
  • Man erzeugt im opt Ordner händisch einen Ordner namens "lightbox"
  • Darin erzeugt man zwei Unterordner: "js" und "css"
  • Man erzeugt im "js" Ordner drei leere Dateien: "lightbox.js", "scriptaculous.js" und "prototype.js"
  • Man erzeugt im "css" Ordner eine leere Datei: "lightbox.css"

Dadurch wird die Lightbox zwar vom WebYep Bild- und Galerie-Element verwendet, die automatisch eingebundenen Dateien haben aber keine Wirkung mehr.

Jetzt kann man die Scripts und CSS-Dateien in der selbst gewählten Reihenfolge von einem anderen Ort (anderer Ordner in der Website oder auch über Googles Content Delivery Network) einbinden.

In 1.6 wird es Unterstützung für eine jQuery-basierte Lightbox-Alternative geben - damit wird das Einbinden beider Libraries (prototype und jQuery) hoffentlich nicht mehr nötig sein.

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Sun Oct 31, 2010 11:57 am
by imperfekt
Jeah!!!
Danke!!

:arrow: Top Hilfe - wie immer!

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Tue Nov 02, 2010 2:37 pm
by Mordillo
Freue mich auf 1.6! :D

Vielen Dank für WebYep 1.6.0 (pre1) :D

Re: jQuery - Lightbox Konflikt

Posted: Thu Aug 04, 2011 5:24 pm
by johannes
Wir haben in 1.6 zwei Dinge hinzugefügt:

1. Es wird nun auch die jQuery-basierte Fancybox unterstütz. Verwendet man diese, dann wird die Lightbox gar nicht eingebunden - es wird dann aber eben automatisch jQuery eingebunden.

Verwendet man bereits jQuery im eigenen Projekt, sollte also das automatische Einbinden von jQuery durch WebYep verhindert werden - daher:

2. Es gibt neue Konfigurationsvariablen:

Code: Select all

$webyep_bDoNotIncludePrototype = false;
$webyep_bDoNotIncludeScriptaculous = false;
$webyep_bDoNotIncludejQuery = false;

Diese können jeweils auf true gesetzt werden, damit die entsprechende Bibliothek nicht automatisch eingebunden wird.