Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Allgemeine Diskussionen über WebYep
Post Reply
tebyep
Posts: 4
Joined: Tue Jun 08, 2010 1:34 pm

Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by tebyep » Tue Jun 08, 2010 1:45 pm

Hallo allerseits!
Ich habe eine kleine Frage zum WebYep.

Ich habe WebYep 1.4.0 (das Problem tauchte allerdings auch schon vorher auf) im Einsatz um verschiedene Bereiche einer Website zu bearbeiten.
Nun Taucht in einem Bereich (News) ein Problem auf das ein wenige nervt. Wenn ich dort einen neuen Eintrag anlege (bestehend aus Titel, Text und Link) steht dort automatisch ein älterer Text (der eigentlich schon vor Monaten gelöscht wurde).
Diesen muss ich dann löschen und durch den neuen Text ersetzen...

Wie kommt das? Was kann ich tun? Tritt das Problem nur bei mir auf?

Vielen Dank und beste Grüße!

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by johannes » Tue Jun 08, 2010 6:10 pm

Es wurden in den letzten Updates auch Bereiche geändert, die das Löschen von Daten beim Löschen von Schleifen-Blöcken und Menü-Einträgen betreffen.

Bitte aktualisieren Sie auf die aktuellste Version von WebYep - das sollte dieses Problem beheben.

tebyep
Posts: 4
Joined: Tue Jun 08, 2010 1:34 pm

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by tebyep » Wed Jun 09, 2010 12:06 pm

Ok, das werde ich versuchen.
Muss ich noch irgendwelche Caches oä. Löschen?
Besteht die Gefahr, dass beim Update Daten verloren gehen?

Vielen Dank und beste Grüße!

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by johannes » Mon Jun 14, 2010 12:08 pm

tebyep wrote:Muss ich noch irgendwelche Caches oä. Löschen?


Nein. Leider werden die diesbezüglichen Änderungen aber erst wirksam, wenn ein Menüpunkt/Schleifenblock gelöscht wird. Bei früher (mit älteren Versionen) gelöschten Punkten/Blöcken wirkt das Update noch nicht.

tebyep wrote:Besteht die Gefahr, dass beim Update Daten verloren gehen?


Grundsätzlich nicht. Ich rate aber natürlich trotzdem zu einem Backup des webyep-system/daten Ordners (der ohnehin immer wieder gesichert werden sollte).

tebyep
Posts: 4
Joined: Tue Jun 08, 2010 1:34 pm

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by tebyep » Mon Oct 04, 2010 4:41 pm

Ich bin nun endlich dazu gekommen das System upzudaten.
Und tatsächlich taucht beim Anlegen einer neuen "News" das Problem nicht mehr auf. Allerdings taucht dieses Problem immer noch auf der mit dem News verlinkten Seite auf.
Dort steht wieder irgend ein alter Text drin.
Was kann ich noch tun? Wie kann man das abstellen?

Eine andere Frage beschäftigt mich noch: Lassen sich eigentlich alte Einträge und Daten (Bilder und Downloads) die gelöscht sind und nicht mehr auf der Seite auftauchen, automatisch löschen?

Vielen Dank und beste Grüße!

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by johannes » Mon Oct 04, 2010 5:05 pm

1. Wie genau wurde der Link auf die "mit dem News verlinkten Seite" realisiert?

2. Das hängt davon ab, wie die Bilder/Downloads gelöscht wurden. Wenn das über das zugehörige WebYep Element passiert ist, werden die Daten mit gelöscht. Wird aber z.B. einfach die Seite aus dem Dateisystem heraus gelöscht, bekommt das WebYep nicht mit und die Daten bleiben liegen.

tebyep
Posts: 4
Joined: Tue Jun 08, 2010 1:34 pm

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by tebyep » Mon Oct 04, 2010 5:36 pm

zu 1.:

Code: Select all

<? foreach (WYLoopElement::aLoopIDs("News_Artikel") as $webyep_oCurrentLoop->iLoopID) { $webyep_oCurrentLoop->loopStart(true); // WebYepV1 ?>
          <div>

              <a href="news.php?WEBYEP_DI=<?=$webyep_oCurrentLoop->iCurrentLoopID()?>" ><h1><? webyep_shortText("Ueberschrift", false); // WebYepV1 ?></h1></a>

            <? webyep_longText("News_Kurz", false, "", false); // WebYepV1 ?>
           <a href="news.php?WEBYEP_DI=<?=$webyep_oCurrentLoop->iCurrentLoopID()?>">weiterlesen</a><br />
          </div>
          <? $webyep_oCurrentLoop->loopEnd(); } // WebYepV1 ?>


zu 2.:
Das heißt sowas wie "Cache löschen" gibt es nicht?
Erst die Bilder im Artikel und dann den Artikel selbst zu löschen ist natürlich etwas umständlich...

Danke und Grüße!

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: Alte Einträge tauchen wieder auf beim Anlegen eines neuen

Post by johannes » Tue Oct 05, 2010 10:47 am

<em>johannes</em> wrote:Erst die Bilder im Artikel und dann den Artikel selbst zu löschen ist natürlich etwas umständlich...


Oops - ein Missverständnis. Natürlich genügt es, den "Artikel" zu löschen. Wenn dieser "Artikel" ein Menüpunkt in einem WebYep Menü oder selbst ein Schleifen-Block ist, werden beim Löschen des Menüpunktes bzw. der Schleifen-Blocks auch alle Bilder, Texte etc. gelöscht.

Was ich meinte, war, wenn man im Dateisystem, sozusagen "hinter dem Rücken von WebYep", eine Seite rauslöscht, dass dann die zugehörigen Daten liegen bleiben.

In Ihrem Fall wurde allerdings ein kleiner Trick angewendet: Hier wurde mit etwas maßgeschneidertem PHP-Code aus einem Schleifen-Block ein Menüpunkt gemacht, indem ein Link die Block-ID zur Menüpunkt-ID macht. Das klappt auch wunderbar. Nur: WebYep "weiß" von diesem Link nichts und daher werden beim Löschen des Blocks leider die Daten (Bilder, Texte) der Zielseite des Links nicht gelöscht :(

Post Reply