WY Loop horizontal

Allgemeine Diskussionen über WebYep
Post Reply
purity
Posts: 2
Joined: Tue Apr 20, 2010 11:53 pm

WY Loop horizontal

Post by purity » Wed Apr 21, 2010 12:04 am

hi leute,
ich wollte für einen kunden einen loop anlegen welcher die elemente nebeneinander platziert - solange bis die definierte containerbreite ausgenutzt ist (in meinem fall bei 4 loopelementen). das nächste (in meinem fall das 5.) element wird dann in der nächste zeile angezeigt, usw. usw.
funktioniert das irgendwie bzw. ist das im augenblick mit dem loopelement möglich (falls ja, bitte um kurze erklärung) oder kann's das noch nicht?
vielen dank im voraus!!

imperfekt
Rank 2
Rank 2
Posts: 64
Joined: Fri Dec 18, 2009 2:29 pm
Contact:

Re: WY Loop horizontal

Post by imperfekt » Wed Apr 21, 2010 8:40 am

Hi purity,
Du kannst das loop-Element ja auf beliebige Abschnitte verwenden. Also legst Du einen Container z.B. ein <div> an wie Du ihn benötigst und gibst Ihm entsprechend per CSS die jeweiligen Fähigkeiten z.B.

Code: Select all

.horizontal {
   float: left;
   margin-right: 5px;
   width: 150px;
   height: 250px;
}


im HTML dann so:

Code: Select all

<?php foreach (WYLoopElement::aLoopIDs("loop-horizontal") as $webyep_oCurrentLoop->iLoopID) { $webyep_oCurrentLoop->loopStart(true); ?>
   <div class="horziontal">
      <?php webyep_image("meinBild", false, 'class="xyz"', "", "", 174, 116, false); ?>
      <h1><?php webyep_shortText("HeadlineX", false); ?></h1>
      <p><?php webyep_longText("TextY", false, "", false); ?></p>
   </div>
<?php $webyep_oCurrentLoop->loopEnd(); } ?>


Grüße,
imperfekt

purity
Posts: 2
Joined: Tue Apr 20, 2010 11:53 pm

Re: WY Loop horizontal

Post by purity » Wed Apr 21, 2010 8:18 pm

hey imperfekt,
vielen danke, werd's gleich mal versuchen und berichten ..
schön'n abend noch
purity

Post Reply