WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Allgemeine Diskussionen über WebYep
Post Reply
Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Thu Mar 04, 2010 7:45 pm

Guten Tag,

zunächst: Mit Webyeb habe ich ein spannendes kleines CMS kennengelernt. Eine gelungene Idee. Gratulation!

Ich habe aber folgendes Problem bei der Entwicklung unter localhost (Win 7 Professional, XAMPP 1.7.3 (=Apache 2.2.14, PHP 5.3.1)) mit WebYep 1.4.5 demo und CKEditor 3.2:

Nach erfolgter Implementierung einer WebYep - Testseite gemäß Referenz (initialer PHP-Code, Einsatz eines webyep_richText Elementes und des Anmelde-Buttons) verharrt diese Testseite beim Aufruf im Lade-Status ohne dass diese Seite lädt. Erst nach vielmaligem und schnell hintereinander ausgeführten Reloads lädt die Seite (wenn auch extrem langsam). Das selbe Verhalten reproduziert sich beim Authentifizieren für den Editor sowie beim Abspeichern des eingegebenen Contents, sodass die Entwicklung auf localhost unmöglich wird.

Der Webyep Debug Modus liefert eine Reihe von Warnmeldungen, die sich auf eine Datumsfunktion in \webyep-system\programm\lib\WYApplication.php beziehen, bzw. wohl auf angeblich veraltete Zuweisungsmethoden von Rückgabewerten in webyep-system\programm\lib\WYApplication.php, wenn ich das richtig verstehe.

Direkt auf dem (Linux-) Webserver des Kunden bestehen die Lade-Probleme nicht (es bleibt jedoch ein anderes Problem bestehen, dass ich zwecks Übersicht hier im Forum in einem eigenen Thread beschreiben möchte )

Kann man das o.g. Problem lösen? Oder ist es so, dass generell bei Verwendung von Webyeb unter Windows Probleme auftreten, wie ich der Dokumentation entnommen habe, sodass mir nur übrig bliebe, direkt auf dem (Linux-) Webserver vom Kunden zu entwickeln? Wobei ja XAMPP absolute Standard-Komponenten sind und ich nicht ganz verstehen würde, warum es hier Probleme geben sollte (im Gegensatz zum IIS).

Da ich gerade kein Textfile mit den Debugmeldungen hier uploaden konnte, füge ich hier beispielhaft direkt die Debugmeldungen an:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in C:\xampp\htdocs\projects\...\entwicklung\webyep-system\programm\lib\WYApplication.php on line 84 (--> Meldung wiederholt sich noch viele weitere Male.)

Warning: date() [function.date]: It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Paris' for '1.0/no DST' instead in C:\xampp\htdocs\projects\...\entwicklung\webyep-system\programm\lib\WYApplication.php on line 515 (--> Meldung wiederholt sich noch viele weitere Male.)

Deprecated: Function split() is deprecated in C:\xampp\htdocs\projects\...\entwicklung\webyep-system\programm\lib\WYFile.php on line 46

Vielen Dank im Voraus und Gruß, Peter

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by johannes » Sat Mar 06, 2010 12:17 pm

Die "deprecated" Meldungen sind mit größter Wahrscheinlichkeit nicht für das langsame Laden verantwortlich.

Auch betreiben zahlreiche User WebYep lokal mittels XAMPP auf Windows oder Mac - es besteht hier also auch kein grundsätzliches Problem.

Erschwerend ist, dass solche Dinge immer am besten "direkt am Server" debugged werden können - was bei einer lokalen Installation natürlich für mich schwer ist.

Am ehesten könnte man noch versuchen, das Problem langsam einzuengen.

Zuerst sollte mal grundsätzlich die PHP-Installation überprüft werden. Verwenden Sie noch andere PHP-Scripte mit der XAMPP-Installation?

Bitte mal ein Test-Script mit folgendem Inhalt erzeugen und über den lokalen Apache im Browser aufrufen:

<?php
phpinfo();
?>

Dauert das auch so lange?
Könnten die Seite im Browser speichern, ZIPen und hier hochladen (unter der Eingabebox gibt es einen Karteireiter "Upload attachment".)

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Sat Mar 06, 2010 4:25 pm

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Zeit und die Antwort.

Zu den Fragen:

0. Ich verwende kein anderes Script mit XAMPP.

1. Das Skript PHP.info (direkt unter htdocs im lokalen Apache aufgerufen) erzeugt ein ganz normal schnelles Laden der bekannten phpinfo-Ergebnisseite mit allen Konfigurationswerten. Interessant dabei ist, das in dieser Auflistung unter der Rubrick "date" eine der bereits oben schon genannten Meldungen erscheint (die anderen o.g. "deprecated-Meldungen" dagegen nicht):

Warning: phpinfo() [function.phpinfo]: It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Paris' for '1.0/no DST' instead in C:\xampp\htdocs\phpinfo.php on line 2

Leider kann ich hier kein File uploaden: Das 13 KB große gezippte HTML-File mit der PHP-info Scriptausgabe erzeugte hier folgende Fehlermeldung:

Fatal error: Allowed memory size of 16777216 bytes exhausted (tried to allocate 1966080 bytes) in /var/www/forums.obdev.at/htdocs/includes/utf/data/utf_compatibility_decomp.php on line 2

Die Fehlermeldung kommt auch beim Uploadversuch eines 2KB großen Textfiles.

Nach dieser Fehlermeldung wird für mich hier übrigens der komplette Posting-Mode blockiert, der Upload-Pfad des Attachments, der noch im Eingabefeld stehen geblieben ist, lässt sich nicht mehr herauslöschen, stattdessen erscheint beim Hineinsetzen des Cursors in dieses Feld sofort der File-Upload Dialog von Windows. Ein Klick auf "Preview" oder "Submit" erzeut wiederrum die o.g. Fehlermeldung ohne das der Post abgeschickt werden kann. => Ich musste das Posting abbrechen und nocheinmal neu verfassen, nun leider ohne Uploadmöglichkeit.

Könnte ich Ihnen die Datei vielleicht auf anderem Wege zukommen lassen?

Auch wegen meines anderen Problems ( siehe thread "WebYep 1.4.5 editor öffnet sich nicht im content container") würde mich eine kurze Stellungnahme freuen, da ich zwar schon Ihre Antwort im thread "CSS-Klassen über ckeditor oder TinyMCE auswählen" gelesen habe, ich aber glaube, dass meine Problematik eine unterschiedliche ist (in der tag-hierarchie sich falsch öffnender Editor, obwohl richtig im Code platziert)?

Vielen Dank und Grüße

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Mon Mar 08, 2010 1:56 pm

Hallo,

ich habe mittlerweile die Datums-Warnmeldung beseitigen können, indem ich in der php.ini die date.timezon manuell auf "Europe/Berlin" umgestellt habe. Leider kann ich immer noch nicht mit WebYep unter localhost arbeiten.

Da ich hier - höchstwahrscheinlich wegen eines Forumbugs - keine Attachements hochladen kann (siehe mein voriges Post) kann ich der Bitte um Posten der PHP.info Ergebnissite nur nachkommen, indem ich hier die ERgebnisse direkt hereinposte. Ich hoffe, es ist leserlich genug:

--- Red: Habe die PHP-Info als Anhang gepostet - siehe weiter unten...

Ich hoffe weiterhin auf eine Lösung. Vielen Dank und Grüße,

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Mon Mar 08, 2010 2:03 pm

Hallo,

ich sehe gerade, dass mein voriger Post online gegangen ist, obwohl beim Submitten eine Fehlermeldung kam, sorry für den Doppelpost.

Ich hoffe weiterhin auf eine Lösung. Vielen Dank und Grüße,

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by johannes » Wed Mar 10, 2010 6:18 pm

Hier mal die PHP-Info als Anhang.
Attachments
PHP-Info.txt.zip
(8.84 KiB) Downloaded 272 times

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by johannes » Wed Mar 10, 2010 6:30 pm

Bitte versuchen Sie mal folgendes:

In einer der betreffenden Seiten, dieses vor dem WebYep Init Code einfügen:

Code: Select all

<?php
$startTime = microtime(true);
?>


Und nach dem WebYep Init Code dieses:

Code: Select all

<?php
echo "Time used: " . (microtime(true) - $startTime);
?>


Das sollte die Zeit ausgeben, wie vom WebYep Init Code zur Ausführung gebraucht wurde.

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Sat Mar 13, 2010 12:45 am

Habe nun den code entsprechend in eine Webyep Datei eingefügt bei aktiviertem Debug mode. Erst nach dem 3. Reload

--> lief der vollständige Anmeldeprozess durch (Login Fenster)
--> war die Datei vollständig geladen, (aber ohne Editiermöglichkeit)
--> waren alle Debug-Meldungen vollzählig
--> folgte die (kryptische) Ausgabe vonTime used: 0.13697504997253

Da ich hier kein File uploaden kann (diesmal war das gezippte Textfile nur 1KB groß), wegen der schon früher genannten Fehlermeldung, folgt hier die Ausgabe der Debugmeldungen komplett. Ich hoffe das ist ok. Ganz unten als letztes steht die Time used Ausgabe...

EDIT: Trotz Fehlermeldung wurde nun das Attachement doch gepostet. Deswegen habe ich die direkt im Posting stehenden Debugangaben gelöscht. Also für vollständige Meldungen siehe nun Attachement.

Meinen Sie, dass das Aufhängen unter localhost etwas mit dem Time Parameter zu tun hat?

Ich hoffe, wir können das Problem lösen. Vielen Dank und Grüße --> Bei Bedarf kann ich Ihnen meinen Desktop über Teamviewer zeigen, um Ihnen live das Verhalten von WebYep zu demonstrieren.
Attachments
webyep_debug_12_03_2010.zip
(749 Bytes) Downloaded 272 times

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by johannes » Mon Mar 15, 2010 12:48 pm

Siegfried wrote:folgte die (kryptische) Ausgabe von Time used: 0.13697504997253


Das heißt, dass er ca. 0,14 Sekunden gebraucht hat, um den WebYep PHP Code durchzuführen - also nicht wirklich viel...

Die Tatsache, dass Sie auch beim Hochladen der Attachments hier im Forum auf Probleme stoßen, die ich nicht reproduzieren kann und die auch sonst niemand meldet, bringt mich zu einer Frage: Haben Sie das Ganze schon mit irgendeinem anderen Browser (z.B. Firefox) probiert?

Es wäre sehr interessant, wie sich beide Probleme (Aufruf der lokalen WebYep-Seite und Hochladen von Attachments hier im Forum) mit einem anderen Browser verhalten.

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Mon Mar 15, 2010 4:27 pm

Hallo,

ich verwende standardmäßig Firefox (3.6, Addon Firebug und Addblock plus deaktiviert) unter Win7. Alle anderen Browser sind frisch und nicht personalisiert, erweitert...

Das o.g. Verhalten beim lokalen Aufruf der WebYep Seite tritt auf bei Firefox 3.6, IE 8, Opera 10 und dem neuen Safari 4.0 (für Win). Merkwürdig sind dabei folgende Punkte:

1. Die Buttonbeschriftungen werden (in allen Browsern) wohl nicht geladen: Beim Anmelden erscheint als Button-Beschriftung "LogonButtonTitle" oder "CancelButton", beim Editieren z.B. der "SaveButton", statt der entsprechenden Button-Beschriftungen "Anmelden", "Speichern" oder "Abbrechen" wie es ja direkt auf dem Kundenserver der Fall ist.

2. Beim frischen Start von IE, Opera und Firefox und Erstaufruf der lokalen WebYep Seite lädt diese zwar. Auch der Klick auf den LogonButton wird noch ausgeführt, indem das Login-Fenster - wenn auch mit den o.g. fehlenden Buttonbeschriftungen - erscheint. Nach Eingabe der Anmeldedaten (default Anmeldedaten) entsteht aber schon der erste Hänger.

2a. Im Firefox kann ich diesen Login-Hänger nur durch mehrmaliges Wiederholen des Requests (Setzen des Cursors in die editierbare Adress-Leiste oben im Login-Fenster (ist Firefox-spezifisch) und Drücken der Enter Taste) erzwingen. Ein mehrmaliges Klicken auf den Logon Button bringt übrigens keine Wirkung. Der nächste Hänger entsteht beim Aufruf des Editors, den ich entweder zum Starten zwingen kann, indem ich wie beim Login vorgehe (s.o., auch dieses Popup-Fenster besitzt eine editierbare URL-Leiste) ODER komplett den Apache restarte. Beim Speichern entsteht wieder ein Hänger, den ich jetzt aber nicht mehr beeinflussen kann, da ich hier kein Action-Repeat ausführen kann, wie im Falle des Ladens der Fenster...

2b. Beim IE ist die Sache noch vertrackter: Hier habe ich keine Möglichkeit die unter 2a beschriebenen Hänger wie beim Firefox zu beeinflussen.

2c. Beim Safari sieht es besser aus: Hier erfolgt kein Hänger während des Login Prozesses. Der erste Hänger entsteht hier erst beim Laden des Editors. Erst durch mehrmaliges Klicken auf das Edit-Icon oder durch Apache-Restart lässt sich der Editor schließlich zum Starten überreden. Beim Speichern entsteht auch hier ein Hänger. Nur durch wiederholtes Öffnen des Editors war ein Speichern gelungen.

Ich hoffe immer noch auf eine Lösung des Problems.

--> Upload-Test: Die Fehlermeldung tritt bei allen Browsern auf.

johannes
Objective Development
Objective Development
Posts: 815
Joined: Fri Nov 10, 2006 4:39 pm
Contact:

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by johannes » Fri Mar 19, 2010 10:18 pm

Das ganze klingt für mich leider so, als könnte man da auf der WebYep-Seite nicht viel tun. Es scheint ja nicht so zu sein, dass der WebYep-Code an sich langsam ausgeführt wird (siehe Ausführungszeit). Vielmehr wird der ganze Prozess das Seitenaufrufs bzw. der Auslieferung durch den Apache bzw. die PHP Engine verzögert.

Ich würde daher am ehesten bei der Apache/PHP-Installation ansetzen, bzw. bei der restlichen Konfiguration der Maschine.

Jedenfalls besteht kein grundsätzliches Problem von WebYep mit lokalen Apache Installationen - es wird von vielen so ohne Probleme betrieben (sogar von manchen unter Windows, wenn auch selten).

Hilfreich ist in solchen Fällen auch oft der Vergleich - z.B. auf einer anderen Maschine, zu der man Zugang hat, XAMP und WebYep installieren und das Verhalten dort beobachten.

Zuguterletzt muss ich auch dazu sagen, dass Windows ja nicht zu den offiziell unterstützten Plattformen für WebYep zählt...

Siegfried
Posts: 12
Joined: Thu Mar 04, 2010 4:08 pm

Re: WebYep 1.4.5 hängt sich unter localhost auf

Post by Siegfried » Sun Mar 21, 2010 1:46 pm

Ok, vielen Dank trotzdem für die Mühe und den Support. An der Apache PHP Konfiguration will ich lieber nicht weiter schrauben, da ich andere Projekte, die unter der aktuellen Konfig tadellos laufen, nicht gefährden möchte. Ich werde mir noch überlegen, ob ich im Falle des aktuellen Projektes dennoch WebYep einsetze und evtl. doch mit der Entwicklung auf dem Kundenserver leben kann, was zwar etwas umständlicher ist, aber funktioniert. In diesem Fall würde ich dann selbstverständlich eine Lizenz erwerben. Viele Grüße

Post Reply